Science Lates - Das „künstliche“ Gehirn der Stammzellforschung

Panel/Science Slam

Menschliche Gehirn-Organoide: Eine Zukunftstechnologie als Hoffnungsträger? Die Senfkorn großen Gewebekulturmodelle werden mit Hilfe von Stammzellen gewonnen und ermöglichen neue Ansätze der Krankheitserforschung, Diagnostik und Therapie. Dabei ähneln die Miniaturmodelle dem menschlichen Gehirn außergewöhnlich stark. Das Erlanger Event "Science Lates - Das "künstliche" Gehirn der Stammzellforschung" lädt herzlich ein, in die Stammzellforschung einzutauchen.

Erfahren Sie mehr über Stammzellen, was sie sind, wie daraus Mini-Gehirne entstehen und wie diese zur Erforschung von Krankheiten des menschlichen Gehirns beitragen. Begleiten Sie NachwuchswissenschaftlerInnen auf ihrem Weg vom Labor auf die Bühne und lassen Sie sich von einem spannenden Science Slam begeistern. Bei einer anschließenden Podiumsdiskussion laden wir Sie dazu ein, Ihre Fragen zu stellen und der Diskussion unserer Expertinnen und Experten zu den Themen Forschung & Therapie, Gehirn-Organoide & Künstliche Intelligenz sowie Ethik & Recht zu folgen.

Erleben Sie eine Veranstaltung ganz nach dem Motto: "Forschung für alle"

 

Mitwirkende:

Organisator: Naime Denguir (ForInter, Universitätsklinikum Erlangen)

Science Slam mit:

Hannes Wolff

Judith Stemick

Laura Krumm

Tom Börstler

Yanni Schneider

Jonas Lanfer

Podiumsdiskussion mit:

Künstliche Intelligenz und Gehirn-Organonid – zwei Gehirne treffen sich

Prof. Dr. Beate Winner

Prof. Dr. Jürgen Winkler

Prof. Dr. Hans-Georg Dederer

Prof. Dr. Andreas Kist

Prof. Dr. Friederike Zunke

Prof. Dr. Claudia Günther

Live Stream ab 19 Uhr unter

 

https://youtu.be/85sRj1vCeb0 

 

 

Beginn
16.10.2021
19:00 Uhr
Ende
16.10.2021
22:00 Uhr
Ort
Heinrich-Lades-Halle
Rathausplatz
91052 Erlangen
Raum
Live Stream ab 19 Uhr unter https://youtu.be/85sRj1vCeb0
Veranstalter
Kooperations- partner*innen

Universitätsklinikum Erlangen

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Universität Passau Juristische Fakultät

Kostenlos

Video der Veranstaltung