HSA_transfer | Vortragsreihe: Komplexe Sandwichbauweise mittels additiver Produktion – So geht automatisierter Leichtbau!

Vortrag

Prof. Dr.-Ing. Neven Majić erläutert in seinem Vortrag die aktuellen Entwicklungen in der Leichtbauforschung. Er ist Experte für Faserverbundwerkstoffe und Festigkeit im Leichtbau an der Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Augsburg. Sein Forschungsschwerpunkt sind numerische Methoden im Leichtbau. Er unterrichtet zu Themen der Konstruktion mit Schwerpunkt Leichtbau.

Leichtbau ist eine der zentralen Schlüsseltechnologien der Gegenwart. Dahinter steckt eine Konstruktionsphilosophie, die maximale Gewichtseinsparung zum Ziel hat. Durch den optimierten Materialeinsatz können Kosten, Ressourcen und Energie eingespart werden. Denn es wird nur so viel Material eingesetzt, wie wirklich benötigt wird.

Geforscht wird hierzu an neuen Werkstoffen und Fertigungsverfahren am MRM-Institut in Augsburg.

Prof. Dr.-Ing. Neven Majić erläutert in seinem Vortrag die aktuellen Entwicklungen in der Leichtbauforschung. Er ist Experte für Faserverbundwerkstoffe und Festigkeit im Leichtbau an der Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Augsburg. Sein Forschungsschwerpunkt sind numerische Methoden im Leichtbau. Er unterrichtet zu Themen der Konstruktion mit Schwerpunkt Leichtbau.

25.11.2021, 18:00 – 19:00

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Den Link zum Einwählen zur virtuellen HSA_transfer | Vortragsreihe erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung in einer gesonderten E-Mail.

 

Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: Komplexe Sandwichbauweise mittels additiver Produktion – So geht automatisierter Leichtbau!

Beginn
25.11.2021
18:00 Uhr
Ende
25.11.2021
19:00 Uhr
Ort
Online

Veranstalter
Kostenlos

Bilder der Veranstaltung