Picassos Geliebte rettet Schrödingers Katze aus dem Schwarzen Loch - Was Sie schon immer über moderne Physik wissen wollten, aber nie zu fragen wagten

Ausstellung/Installation

Prof. Dr. Rolf Heilmann, Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik unterhält und informiert sein Publikum mit wissenschaftlichen Vorträgen. Der Physiker ist auch Buchautor, z.B. über das Thema Licht. Name des aktuellen Vortrags: Picassos Geliebte rettet Schrödingers Katze aus dem Schwarzen Loch - Was Sie schon immer über moderne Physik wissen wollten, aber nie zu fragen wagten.

Die moderne  Physik zeichnet sich durch einen hohen Grad an Abstraktion aus. Im Vortrag wird gezeigt, wie man sich über Malerei, Musik und Philosophie der scheinbar unverständlichen Naturwissenschaft nähern und damit ihre Ergebnisse sowie ihren enormen Einfluss auf unser aller Leben besser verstehen kann.

 

Beginn
30.11.2021
18:00 Uhr
Ort
Katholischen Hochschulgemeinde der HM
Nymphenburger Str. 99/Rgb
München
Veranstalter
Kostenlos