Komposition für Transducer Konzertflügel

Konzert

Neues Stück aus der Kompositionsklasse Prof. Robert HP Platz für Transducer-Konzertflügel und Live-Elektronik von Aydin Leon Pfeiffer

Der Konzertflügel wird mit Hilfe der Transducer-Technik zum Lautsprecher und damit gleichzeitig zum akustischen und elektronischen Instrument. Die Pianistin kommuniziert über das Instrument mit sich selbst, da die Wiedergabe der live- elektronischen Musikanteile über den interaktiven Flügel stattfindet. Beide Ebenen beeinflussen sich prozessorgesteuert gegenseitig.

Beginn
10.12.2021
20:00 Uhr
Ende
10.12.2021
22:00 Uhr
Ort
Gasteig
Rosenheimer Str. 5
81667 München
Raum
Black Box
Veranstalter
Kostenlos